Lade Veranstaltungen

Festival der freien Spielszene!

Das Indie Game Fest 2021 ist unter Berücksichtigung der allgemeinen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie vom Sommer in den November verschoben worden. Die freie Spielszene hat sich fortlaufend parallel zum Mainstream und den großen Namen mittlerweile zu einer festen Größe in der Gaming-Welt entwickelt. Ihr eine Plattform zu schaffen, in der ein eigenes Festival das Highlight darstellt, war die Mission der Veranstalter, die bei den Akteuren auf großes Interesse stoßen. Hier können Entwickler und Designer ihre Ideen und Entwürfe einem größeren Publikum vorstellen und umsetzen. Die Einreichfrist für eigene Projekte ist der 22. August. Also: Come & Play!